Logo

Datenschutz

Einleitung
Als Betreiber dieser Seite(n) nehmen wir den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten (sofern diese in irgend einer Weise angegeben werden) vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Sämtliche Daten unserer Website werden mit TLS 1.2, einer AES-256 Bit Verschlüsselung via SSL übermittelt.

Sie können unsere Webseite grundsätzlich ohne Offenlegung Ihrer Identität nutzen. Beim Aufrufen unserer Website werden durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser automatisch Informationen an den Server unserer Website gesendet. Diese Informationen werden temporär in einem sog. Logfile gespeichert. Folgende Informationen werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert:

- IP-Adresse des anfragenden Rechners
- Datum und Uhrzeit des Zugriffs
- Name und URL der abgerufenen Datei
- Website, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL)
- Verwendeter Browser und ggf. das Betriebssystem Ihres Rechners
- Name Ihres Access-Providers

Die genannten Daten werden durch uns zu folgenden Zwecken verarbeitet:

- Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website
- Gewährleistung einer komfortablen Nutzung unserer Website
- Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität
- Zu weiteren administrativen Zwecken

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.

Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen. Darüber hinaus setzen wir beim Besuch dieser Website Cookies sowie Analysedienste ein. Nähere Erläuterungen dazu erhalten Sie im nachfolgenden Abschnitt. Die Daten werden, sofern nicht anders vermerkt, ausschliesslich auf unseren eigenen Servern (Serverstandort Deutschland) gespeichert. Es werden keine Daten an Dritte weitergegeben.

Benutzer-Rechte: Auskunft / Berichtigung / Löschung / Widerspruch
Betreffend Ihrer gespeicherten Daten haben Sie das Recht auf Auskunft, Löschung und Berichtigung. Ebenfalls haben Sie auch das Recht auf Widerspruch. Sie können jederzeit bei bw-mode.ch über den Umfang, die Herkunft, die Empfänger sowie auch den Zweck, der über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten Auskunft verlangen. Die Auskunft erfolgt durch bw-mode.ch jeweils innerhalb einer angemessenen Frist, schriftlich. Wir bemühen uns stets der Aktualität und der Richtigkeit der Daten, dennoch kann es vorkommen, dass falsche Daten gespeichert sind, auf Ihre Aufforderung berichtigen wir diese selbstverständlich. Weiterhin haben Sie ebenfalls jederzeit das Recht auf Löschung Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten.

Benutzung unserer Webformulare
Auf unserer Website bieten wir die Möglichkeit, über Webformulare Kontakt mit uns aufzunehmen. Dabei ist zum Beispiel die Angabe eines Namen/Vornams sowie einer gültigen E-Mail-Adresse erforderlich (Pflichtfelder), damit wir wissen, von wem die Anfrage stammt und um diese entsprechend bearbeiten zu können. Andere Angaben können freiwillig getätigt werden. Es unterliegt Ihrer freien Entscheidung, ob Sie diese Daten im Rahmen des Kontaktformulars eingegeben möchten. Die Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme mit uns erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO auf Grundlage Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung mittels Checkbox vor dem Absenden des Webformulars. Die für die Benutzung des Kontaktformulars von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden nach gesetzlichen Anforderungen gespeichert und danach gelöscht.
Um die Formulare vor Spam zu schützen, setzen wir den Dienst „reCAPTCHA“ (Invisible Captcha) von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA ein. Durch den Einsatz dieses Dienstes kann überprüft werden, ob der Versand durch einen realen Nutzer (Mensch) oder durch einen Spam-Bot (Maschine) erfolgt. Es wird lediglich die IP-Adresse des Absende-Standortes/Gerätes, die Verweildauer sowie die Bewegungen auf der Website an Google übermittelt. Die Nutzung des Dienstes „reCAPTCHA“ erfolgt gemäss den allgemeinen Nutzungsbestimmungen von Google. Die reCAPTCHA-Analysen laufen vollständig im Hintergrund. Unsere Besucher werden nicht explizit darauf hingewiesen.

Wer die Nutzung unserer Webformulare und die damit verbundene digitale Verarbeitung der Daten umgehen will, der schreibe uns eine Email. Die entsprechenden Kontaktinfos sind im Impressum zu finden.

Verwendung von Scriptbibliotheken (wie z.B. Google Webfonts)
Um unsere Inhalte browserübergreifend korrekt und grafisch ansprechend darzustellen, verwenden wir auf dieser Website Scriptbibliotheken und Schriftbibliotheken wie z. B. Google Webfonts (https://www.google.com/webfonts/). Google Webfonts werden zur Vermeidung mehrfachen Ladens in den Cache Ihres Browsers übertragen. Falls der Browser die Google Webfonts nicht unterstützt oder den Zugriff unterbindet, werden Inhalte in einer Standardschrift angezeigt. Der Aufruf von Scriptbibliotheken oder Schriftbibliotheken löst automatisch eine Verbindung zum Betreiber der Bibliothek aus. Dabei ist es theoretisch möglich, dass Betreiber entsprechender Bibliotheken Daten erheben. Die Datenschutzrichtlinien findet man beim jeweiligen Betreiber.

Bestellung unseres Newsletters (AcyMailing)
Sie können sich auf eigenen Wunsch mit Namen, Vornamen und Emailadresse für unseren Newsletter anmelden. Dafür werden keine weitere Daten erhoben. Diese Daten verwenden wir nur für den Versand unseres Newsletters mit News und Infos rund um unser Angebot und geben diese nicht an Dritte weiter.
Die Verarbeitung der in das Newsletteranmeldeformular eingegebenen Daten erfolgt ausschliesslich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters kann man jederzeit widerrufen; etwa über den "Abmelden"-Link im Newsletter selber oder Mail. Wir behalten uns vor, verdächtige Anmeldungen (Spam) an unserem Newsletter zu löschen.

Benutzung von Google Analytics
Unsere Website benutzt Google Analytics von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA als Webanalysedienst. Die durch den Cookie erzeugten Informationen (anonymisierte Besucher- und Benutzerdaten) werden zu Statistik- und Analysezwecken dem Google Server übertragen und dort gespeichert. Durch diese Reports können allgemeine statistische Werte ermittelt werden. Da aber hier kein Bezug auf einzelne Personen vorgenommen wird, ist eine Zuordnung einzelner Zugriffe auf Personen nahezu unmöglich. Mit der Zustimmung unseres Cookie-Hinweises beim Aufruf von unserer Website bw-mode.ch haben Sie uns diese Erlaubnis erteilt. Weitere Informationen sind auf der Website von Google zu finden.

Benutzung von Cookies
Wie viele andere Webseiten verwenden wir auch so genannte „Cookies“. Cookies sind kleine Textdateien, die von einem Websiteserver auf Ihre Festplatte übertragen werden. Hierdurch erhalten wir automatisch bestimmte Daten wie z. B. IP-Adresse, verwendeter Browser, Betriebssystem und Ihre Verbindung zum Internet. Cookies können nicht verwendet werden, um Programme zu starten oder Viren auf einen Computer zu übertragen. Anhand der in Cookies enthaltenen Informationen können wir Ihnen die Navigation erleichtern und die korrekte Anzeige unserer Webseiten ermöglichen. In keinem Fall werden die von uns erfassten Daten an Dritte weitergegeben oder ohne Ihre Einwilligung eine Verknüpfung mit personenbezogenen Daten hergestellt. Natürlich können Sie unsere Website grundsätzlich auch ohne Cookies betrachten. Internet-Browser sind regelmäßig so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren. Im Allgemeinen können Sie die Verwendung von Cookies jederzeit über die Einstellungen Ihres Browsers deaktivieren. Bitte verwenden Sie die Hilfefunktionen Ihres Internetbrowsers, um zu erfahren, wie Sie diese Einstellungen ändern können. Bitte beachten Sie, dass einzelne Funktionen unserer Website möglicherweise nicht funktionieren, wenn Sie die Verwendung von Cookies deaktiviert haben.

Einbindung von YouTube Videos
Unsere Website beinhaltet Videos, die von YouTube abgespielt werden. Durch den Aufruf einiger unserer Artikel mit entsprechenden YouTube-Filmen, wird der Internetbrowser automatisch dazu veranlasst, den YouTube-Film im Hintergrund herunterzuladen. Im Rahmen dieses Vorgangs erhalten YouTube und Google Kenntnis darüber, welche konkreter Artikel durch die betroffene Person geöffnet ist. Sofern die betroffene Person gleichzeitig bei YouTube eingeloggt ist, erkennt YouTube mit dem Aufruf des Artikels, welche konkreter Artikel unserer Webseite die betroffene Person besucht. Diese Informationen werden durch YouTube und Google gesammelt und dem jeweiligen YouTube-Konto der betroffenen Person zugeordnet.
YouTube und Google erhalten über den entsprechenden YouTube-Film immer dann eine Information darüber, dass die betroffene Person unsere Artikel gelesen hat, wenn die betroffene Person zum Zeitpunkt des Aufrufs unserer Webseite gleichzeitig bei YouTube eingeloggt ist. Dies findet unabhängig davon statt, ob die betroffene Person ein YouTube-Video anklickt oder nicht. Ist eine derartige Übermittlung dieser Informationen an YouTube und Google von der betroffenen Person nicht gewollt, kann diese die Übermittlung dadurch verhindern, dass sie sich vor einem Aufruf unserer Internetseite aus ihrem YouTube-Konto ausloggt. Die von YouTube veröffentlichten Datenschutzbestimmungen, die unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy abrufbar sind, geben Aufschluss über die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten durch YouTube und Google.

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen
Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung gelegentlich anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z. B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

Fragen an den Datenschutzbeauftragten
Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail oder wenden Sie sich direkt an unseren Datenschutzbeauftragten:

BW Mode GmbH
Herr Jean Wicki
Puls 5
CH-8005 Zürich

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

BW Mode GmbH

Puls 5
Giessereistrasse 18
8005 Zürich



Affolternstrasse 11
8908 Hedingen

Tel. +41 43 534 89 86

info@bw-mode.ch
 
Öffnungszeiten:
Montag, Mittwoch und Freitag:
11.30 bis 16.45 Uhr

Dienstag, Donnerstag und Samstag:
Auf Voranmeldung

Öffnungszeiten:
Auf Voranmeldung

facebook bw